Oberlausitzer Heimatblätter Heft 27 (2010)

Das Heft 27 enthält folgende Aufsätze:

  • Meirich, Hans-Dieter: Die Schulmeister in Mittelherwigsdorf
  • Prescher, Jürgen: Ein Ortsrichter und ein verschwundenes Umgebindehaus in Wittgendorf
  • Bröenhorst, Hans; Garbe, Eberhard: Die Gerbera – benannt nach dem Arzt Dr. Traugott Gerber (1710-1743) aus Zodel an der Neiße
  • Kahl, Uwe: Christian Friedrich Behnes und die „Annalium Boicae gentis“
  • Schanze, Wolfgang: Zu den Erkundungsmaßnahmen auf Braunkohle in der DDR zwischen 1960 und 1990
  • Kahl, Uwe: Von den mittelalterlichen Burgen, ihrer Geschichte, Bedeutung und Erforschung (Buchrezension)
  • Blaschke, Karlheinz: Dörfer im Umbruch (Buchrezension)
  • Kahl, Uwe: Buchmalerei von A bis K erläutert (Buchrezension)
  • Nürnberger, Frank: „Wohl dem, der seiner Väter gern gedenkt“ (Buchempfehlung)

Zittau 2010, 60 Seiten, 15 Abb., 15x21 cm
ISSN 2196-0496
2,50 Euro