Das Heft 51 enthält folgende Aufsätze:

  • Magister Adam Erdmann Mirus – Würdigung eines Zittauer Pädagogen aus Anlass seines 360. Geburtstages am 26. November 2016 (Günther Rautenstrauch, Weimar)
  • Johannes Mörbe (1802–1879) – Evangelischer Pfarrer, Heimatforscher und Schriftsteller, sorbischer Intellektueller sowie Familienvater (Sebastian Tzschoppe, Dresden)
  • Über die Dankschreiben der Teilnehmer des 3. Oberlausitzer Männergesangsfestes in Löbau im Jahr 1862 (Friederike Heinrich, Löbau)
  • Leopold Schefer und der Orient (Bernd-Ingo Friedrich, Weißwasser)
  • Atelierfotografen in Neugersdorf und Seifhennersdorf im Zeitraum von 1857 bis 1914 (Gerd Menzel, Neugersdorf)
  • Oberoderwitz 1939–1955 – Einblicke in das Leben meines Großvaters Erwin Milker während des Zweiten Weltkrieges und der Nachkriegszeit (Sabine Möbius, Oderwitz)
  • „Gerhard Schwanitz: Die Forstwirtschaft von 1945 bis 1991 in den Grenzen des Staatlichen Forstwirtschaftsbetriebes Löbau (Oberlausitz) und die Anfänge der neuen forstlichen Strukturen in Ostsachsen nach der Wiedervereinigung Deutschlands 1991/92“ (Buchrezension)

Olbersdorf 2016, 64 Seiten, 24 Abb., 15x21 cm
ISSN 2196-0496
4,80 Euro

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen Ok