Sächsische Heimatblätter Heft 1/2018

Sächsische Heimatblätter Heft 1/2018 – Streifzüge durch Sachsen

  • Lars-Arne Dannenberg, Matthias Donath: Editorial
  • Karlheinz Hengst: Die Bedeutung der Urkunde zur Weihe der St. Marien-Kirche in Zwickau 118 für die Erforschung der Besiedlung des Erzgebirges
  • Wolfgang Schwabenicky: Anmerkungen zur älteren Geschichte von Geringswalde
  • Jörg Heinrich: Die Schönburgische Landesschule in Geringswalde
  • Helmut Bäuer: Frühneuzeitliche Stadthirten in Chemnitz
  • Harald Marx: Traugott Leberecht Pochmann und seine Kinderbildnisse
  • Gerd Grabow: Zum 200. Todestag des Geologen und Mineralogen Abraham Gottlob Werner
  • Thorsten Heese: Kaufmann – Sammler – Autodidakt. Ludwig Wilhelm Schaufuß und sein „Museum Ludwig Salvator“
  • Karl B. Thomas. Carl und Ernst Teichert und die keramische Industrie in Meißen
  • Günter Naumann: Von der Wagenbauschule Meißen als erster technischer Lehranstalt für das Kraftfahrzeuggewerbe in Sachsen zur Ingenieurschule für Kraft- und Arbeitsmaschinen „Rudolf Diesel“ Meißen
  • Michael Richter: Aktenvernichtung am Ende der NS-Herrschaft 1945 in der Oberlausitz
  • Thomas Brockhaus: Die Libellenfauna der Elbe-Elster-Niederung
  • Martin Munke: Neue Impulse für eine digitale Landeskunde von Sachsen. Die Onlineportale Sachsen.digital und Saxorum
  • Neuerscheinungen
  • Mitteilungen
Preis: 10.00 EUR
Anzahl:
Copyright www.webdesigner-profi.de MAXXmarketing GmbH

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen Ok