Neues Oberlautzer Hausbuch 2020

Das Neue Oberlausitzer Hausbuch 2020 ist erschienen. Es enthält neben vielfältigen kalendarischen Informationen auch wieder ein buntes Spektrum aus Natur-, Kunst- und Kultur- sowie Geschichtsbeiträgen, darunter auch wieder Mundartliches von Hans Klecker u. a. Natürlich darf die Serie „12 für‘s Jahr“ nicht mehr fehlen. Dieses Mal gibt Prof. Klausnitzer spannende Einblicke in die Welt der Käfer. Von Trudla Malinkowa wird einmal mehr an heute kaum noch sichtbare sorbische Lebenswelten in der Oberlausitz erinnert. Annelies Schulz stellt die „Originale meiner Kindheit“ vor, während sich Irmela Kaschner an die Schrecken der Dresdner Bombennacht im Februar 1945 erinnert. Persönliche Einblicke offenbaren auch die neuen Rubriken: Oberlausitzer erzählen aus ihrem Leben und Plauderei mit ...
Eine weitere Neuerung ist der Aufruf zur Wahl des Oberlausitzer Wortes des Jahres, zu der die Oberlausitzer – und nicht nur die – eingeladen sind. Ebenso schweift der Blick zum Nachbarn, nach Schlesien und Böhmen.

190 Seiten, durchgängig farbig
ISBN 978-3-944104-32-4
8,90 Euro

Preis: 8.90 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.