Geschichten über den Tod hinaus. Die Grüfte in der Klosterkirche Riesa.

Die Grüfte in der Klosterkirche Riesa und die darin erhaltenen Mumien sind ein einzigartiges frühneuzeitliches Bestattungsensemble. Die von 2016 bis 2018 durchgeführten Untersuchungen haben erstaunliche Erkenntnisse zu Bestattungsritualen und Totengedenken gebracht. Der Band öffnet ein breites Panorama angefangen bei der Geschichte des Klosters Riesa und dessen Umwandlung in ein Rittergut sowie der Besitzerfamilien von Felgenhauer, Odeleben, von Welck über die wissenschaftlichen Untersuchungen der Särge, Mumien und Textilien bis hin zu Gedanken über den heutigen Umgang mit Grüften und Mumien.

Mit Beiträgen von Amelie Alterauge, Ramona Geißler, Cordula Haas, Michael Herold, Maritta Prätzel, Regina und Andreas Ströbl, Volker Thomas, Stephan Freiherr von Welck u.a.m.

hrsg. von Stadtmuseum Riesa, Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Riesa

156 S., zahlreiche Farbabbildungen

ISBN 978-3-944104-44-7

 

Preis: 26.80 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Anzahl:
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.