Oberlausitzer Heimatblätter - Heft 24/2010

Das Heft 24 enthält folgende Aufsätze:

  • Albert, Harald: Untersuchungen zur Sozialstruktur der Einwohnerschaft von Niedercunnersdorf bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts (Teil 2)
  • Menzel, Gerd: Die Eröffnung des Fahrpostkurses Zittau-Görlitz im Jahre 1754
  • Böhmer, Tilo: Richard Blasius
  • Prescher, Jürgen: Das Zittauer Bäckerhandwerk, ihre Innungsobermeister und ein Haus mit vielen hundert Jahren Bäckertraditionen
  • Böhmer, Tilo: Der Meister und sein Meisterschüler – Die Reichenauer Maler Karl Paul (1890-1969) und Fritz Haselbach (1910-1943)
  • Baake, Daniela: Zum 120. Geburtstag von Dr. Curt Heinke
  • Kahl, Uwe: Der Majestätsbrief von 1609 auf einer tschechischen Briefmarke erschienen
  • Kahl, Uwe: Von den Wunderkammern und ihrer Wiederentdeckung (Rezension) / Nordische Kunst zur Jagiellonen-Zeit (Rezension)
  • Garbe, Eberhard: Götter, Glücksritter und Gelehrte in der Oberlausitz (Rezension)
  • Kahl, Uwe: Von Kaiser Otto IV. und dem Aufbruch in die Gotik (Rezension)
  • Fröde, Tino: Ein Blick in die Lausitzer Archivlandschaften / Ein neues Sechsstädtebund- Büchlein ist erschienen … / Ein Lexikon nicht nur für Genealogen (Rezensionen)

Zittau 2010, 60 Seiten, 22 Abb., 15x21 cm
ISSN 2196-0496
2,50 Euro

Preis: 2.50 EUR
Anzahl:
Copyright www.webdesigner-profi.de MAXXmarketing GmbH

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen Ok